✔ Schnelle Lieferung    ✔ Rechnungskauf    ✔ Unkomplizierte Rücksendungen    ✔ Kostenlose technische Beratung    ✔ Individuelle Angebotserstellung    ✔ Sonderanfertigung auf Anfrage    ℹ Intelmann Homepage
Maico Radial-Dachventilator EHD 10 EC 0073.0559
Platzsparender Dachventilator mit extrem geringen Abmessungen. Zur Entlüftung. Formschönes Gehäuse aus verzinktem und pulverbeschichtetem Stahlblech. Abdeckung aus Aluminium. Die Abdeckung ist für Reinigungsarbeiten leicht abnehmbar. Beschichtetes Eingriffschutzgitter. Radial-Laufrad mit rückwärtsgekrümmten Schaufeln. Schutzart IP X5. Motor: Hocheffizienter EC-Motor. Stufenlos drehzahlsteuerbar. Für den Dauerbetrieb geeignet. Robuster Motor mit Kugellager, wartungsfrei. Montagehinweise: Dank seines geringen Gewichts wird für den Transport des EHD auf das Dach kein Kran oder Lastenaufzug benötigt. Elektrischer Anschluss: Anschluss an Klemmleiste im Gehäuse. Sicherheitshinweise: Der Ventilator darf nur betrieben werden, wenn der Berührungsschutz des Laufrades nach DIN EN ISO 13857 für frei saugende Ventilatoren gewährleistet ist.Artikel: EHD 10 EC, Fördervolumen: 395 m3/h, Drehzahl: 3395 1/min, Laufradtyp: radial, Drehzahlsteuerbar: ja, Reversierbarkeit: nein, Spannungsart: Wechselstrom, Bemessungsspannung: 230 V, Netzfrequenz: 50 Hz / 60 Hz, Nennleistung: 78 W, IMax: 0,7 A, Schutzart: IP X5, Wärmeklasse: F, Polumschaltbar: nein, Netzzuleitung: 3 / 1,5 mm2, Einbauort: Dach, Einbaulage: senkrecht, Material: Stahlblech, verzinkt, Farbe: silber, Gewicht: 4,5 kg, Gewicht mit Verpackung: 5,1 kg, Nennweite: 100 mm, Breite: 333 mm, Höhe: 261 mm, Tiefe: 333 mm, Breite mit Verpackung: 385 mm, Höhe mit Verpackung: 300 mm, Tiefe mit Verpackung: 385 mm, Fördermitteltemperatur bei IMax: -20 °C bis 60 °C, Schalldruckpegel: 56 dB(A) / Abstand 3 m, Freifeldbedingungen

321,09 €*
Maico Axialer Dachventilator DZD 40/4 B 0087.0222
Kurzbeschreibung: Gehäuse, Grundplatte, Anstromdüse und Regenschutzhaube aus verzinktem Stahlblech. Verzinktes Schutzgitter auf der Ausblasseite, Berührungsschutz gemäß DIN EN ISO 13857. Stabile Transportösen ermöglichen einen Transport per Kran. 8-blättriges Flügelrad aus glasfaserverstärktem Polyamid. Thermischer Überlastungsschutz serienmäßig. Ventilatoren erfüllen die Anforderungen der europäischen Ökodesign Verordnung (EG) Nr.327/2011 Richtlinie 2009/125/EG. Vibrationsfreier Lauf durch dynamisch gewuchtetes Flügelrad und Motor (Welle-Rotor), gemäß Gütestufe 6.3, DIN ISO 1940, Teil 1. Hoher lüftungsseitiger Wirkungsgrad, niedriges Betriebsgeräusch. Erhöhte Langlebigkeit durch qualitativ hochwertige Materialien wie geräuscharme Kugellager. Ventilatoren sind wartungsfrei. Reversierbarer Betrieb der Ventilatoren möglich. Kundenspezifische Sonderspannungen als Sonderausführungen auf Anfrage und gegen Mehrpreis lieferbar. Für Be- oder Entlüftung mit separatem Schalter umschaltbar (Ausnahme EZD ... E). Förderrichtung: Die Förderrichtung ist gekennzeichnet. Standard Abluftbetrieb, Förderrichtung über Motor blasend. Drehstrommotor: Asynchronmotor. Bemessungsspannung 400 V, 50 Hz. Schutzart DZD ... D IP 54. Schutzart DZD ... B und ... E IP 55. Drehzahlsteuerbar. Geräte lassen sich mit einem optionalen 5-Stufentransformator stufenweise schalten. Reversierbar. Reversierbetrieb: Der Volumenstrom verringert sich um ca. 35 % bei anormaler Förderrichtung. Thermischer Überlastungsschutz serienmäßig. Ausnahme: Bei Typ DZD 25/4 D (Motorschutzschalter wird bauseits bereitgestellt). Die Anschlüsse sind potenzialfrei auf Klemmen geführt und müssen an einen Motorvollschutzschalter z.B. MV 25 oder den Steuerstromkreis eines Schützes angeschlossen werden. Elektrischer Anschluss: Anschlusskabel, ca. 1,7 m lang. Sicherheitshinweise: Der Ventilator darf nur in Betrieb genommen werden, wenn der Berührungsschutz des Laufrades gemäß DIN EN ISO 13857 gewährleistet ist z.B. mit Maico Schutzgitter SG. Eine fachgerechte Festinstallation bei waagerechter Einbaulage, fest verlegter elektrischer Zuleitung und korrekter Luftführung über Schacht oder Rohr ist vorgeschrieben.Artikel: DZD 40/4 B, Fördervolumen: 3260 m3/h, FördervolumenNenn: 1770 m3/h / im opt. Wirkungsgrad, Druck pfs, Nenn: 90 Pa - im opt. Wirkungsgrad, Drehzahl nNenn: 1365 1/min - im opt. Wirkungsgrad, Drehzahl: 1377 1/min, Laufradtyp: axial, Drehzahlsteuerbar: ja, Reversierbarkeit: ja, Spannungsart: Drehstrom, Bemessungsspannung: 400 V, Netzfrequenz: 50 Hz, Nennleistung: 244 W / im opt. Wirkungsgrad, INenn: 0,6 A / im opt. Wirkungsgrad, IMax: 0,65 A, Schutzart: IP 55, Wärmeklasse: B, Netzzuleitung: 7 / 1,5 mm2, Einbauort: Dach, Einbaulage: senkrecht, Material: Stahlblech, verzinkt, Farbe: silber, Gewicht: 26,63 kg, Gewicht mit Verpackung: 32 kg, Nennweite: 400 mm, Breite: 830 mm, Höhe: 830 mm, Tiefe: 415 mm, Breite mit Verpackung: 865 mm, Höhe mit Verpackung: 865 mm, Tiefe mit Verpackung: 460 mm, Fördermitteltemperatur bei Nennstrom: -20 °C bis 60 °C, Fördermitteltemperatur bei IMax: -20 °C bis 60 °C, Gesamteffizienz e: 29,8 %, Messkategorie: C, Effizienzkategorie: statisch, Effizienzgrad N: 40,1, Herstellungsjahr: siehe Typenschild, Herstellername / Amtliche Registriernummer / Niederlassungsort des Herstellers: Maico Elektroapparate-Fabrik GmbH / Registergericht Freiburg, HRB 601233 / Villingen-Schwenningen, PBEP / FördervolumenBEP / Pfs, BEP: 0,24 kW / 3070 m3/h / 84 Pa, nBEP: 1370 1/min, spezifisches Verhältnis: ca. 1, Informationen zur Zerlegung und Entsorgung: siehe Montageanleitung, Informationen zu Einbau, Betrieb und Instandhaltung: siehe Montageanleitung, Verwendete Gegenstände bei der Effizienz-Messung, die nicht durch die Messkategorie beschrieben sind: Ermittlung der Energieeffizienz ohne Schutzgitter und Dachhaube. SchallleistungspegelLWA7: 79 dB(A)

1.570,09 €*
Maico Radial-Dachventilator MDR-PG 22 EC 0087.0032
Ausführung mit Drucksteuerung: Intelligente Drucksteuerung, Einstellung von 2 Druckwerten möglich, Tag-Nacht-Umstellung, Status Reparaturschalter Potentialfreier Kontakt (bis 230 V/2A belastbar), Störmeldung Drucksteuerung Potentialfreier Kontakt (bis 230 V/2A belastbar), Formschönes Gehäuse aus verzinktem Stahlblech, Verzinktes Schutzgitter auf der Ausblasseite, Berührungsschutz gemäß EN ISO 13857, Abdeckung für Reinigungsarbeiten leicht abnehmbar, Automatische Störmeldung, Integrierter Reparaturschalter, Schutzart IP55, Stabile Transportösen ermöglichen einen Transport per Kran, Entspricht der DIN EN 60204-1 und DIN EN 60335-1, Regelung: Intelligente Steuerungsmöglichkeiten über Modbus, 0-10 V, PWM oder Drucksteuerung, Ausgabe von Störmeldungen, Drucksensor im Ventilatorgehäuse der PG-Varianten betriebsbereit eingebaut. Motor und Flügelrad: EC-Motor, 230 V, 50 Hz, oder 400 V 50 Hz, Überlastungsschutz serienmäßig, Keine Maßnahmen zum Motorschutz notwendig, Elektrischer Anschluss: Gemeinsamer Netzanschluss (230 V, 50 Hz od. 400 V, 50 Hz) für Ventilator und Regelung, Netzanschlüsse jeweils 3 x 1,5 mm2 (oder 7x 1,5 mm 3) vom Typ NYM-J, Steuerleitung ab 0,5mm2, Anschlussklemmen für Drehzahlsteuerung mittels 0-10 V, PWM oder Potentiometer, Anschlussklemme für Status-Drehzahl-Ausgang (MDR 22 EC, MDR 25 EC, MDR 31 EC), Anschlussklemme für Modbus-Ausgang (MDR 22 EC, MDR 25 EC, MDR 31 EC), Anschlussklemme für StörmeldungenArtikel: MDR-PG 22 EC, Fördervolumen: 2440 m3/h, FördervolumenNenn: 1390 m3/h, Druck pfs, Nenn: 520 Pa, Drehzahl nNenn: 2860 1/min, Laufradtyp: radial, Drehzahlsteuerbar: nein, Reversierbarkeit: nein, Spannungsart: Wechselstrom, Bemessungsspannung: 230 V, Netzfrequenz: 50 Hz, Nennleistung: 407 W, INenn: 1,79 A, IMax: 1,9 A, Schutzart: IP 55, Wärmeklasse: F, Polumschaltbar: nein, Einbauort: Dach, Einbaulage: senkrecht, Gewicht: 26,036 kg, Gewicht mit Verpackung: 28,526 kg, Schwenkbar: nein, Nennweite: 224 mm, Breite: 550 mm, Höhe: 437 mm, Tiefe: 550 mm, Breite mit Verpackung: 590 mm, Höhe mit Verpackung: 460 mm, Tiefe mit Verpackung: 590 mm, Fördermitteltemperatur bei IMax: -25 °C bis 60 °C, Temperaturklasse: F, Gesamteffizienz e: 49,3 %, Herstellungsjahr: siehe Typenschild, Herstellername / Amtliche Registriernummer / Niederlassungsort des Herstellers: Maico Elektroapparate-Fabrik GmbH / Registergericht Freiburg, HRB 601233, PBEP / FördervolumenBEP / Pfs, BEP: 0,407 kW / 1390 m3/h / 520 Pa, Informationen zur Zerlegung und Entsorgung: siehe Montageanleitung, Informationen zu Einbau, Betrieb und Instandhaltung: siehe Montageanleitung, Verwendete Gegenstände bei der Effizienz-Messung, die nicht durch die Messkategorie beschrieben sind: -, SchallleistungspegelLWA5: 79 dB

2.398,09 €*
Maico Radial-Dachventilator EHD 12 0087.0301
Platzsparender Dachventilator mit extrem geringen Abmessungen. Zur Entlüftung. Formschönes Gehäuse aus verzinktem und pulverbeschichtetem Stahlblech. Abdeckung aus Aluminium. Die Abdeckung ist für Reinigungsarbeiten leicht abnehmbar. Beschichtetes Eingriffschutzgitter. Radial-Laufrad mit rückwärtsgekrümmten Schaufeln. Schutzart IP X5. Motor: Außenläufer-Kondensatormotor. Betriebskondensator anschlussfertig im Klemmenkasten. Drehzahlsteuerbar. Thermischer Überlastungsschutz serienmäßig. Robuster Motor mit Kugellager, wartungsfrei. Montagehinweise: Dank seines geringen Gewichts wird für den Transport des EHD auf das Dach kein Kran oder Lastenaufzug benötigt. Elektrischer Anschluss: Anschluss an Klemmleiste im Gehäuse. Sicherheitshinweise: Bei freier Ansaugung darf der Ventilator nur in Betrieb genommen werden, wenn der Berührungsschutz des Laufrades gemäß DIN EN ISO 13857 gewährleistet ist.Artikel: EHD 12, Fördervolumen: 325 m3/h, Laufradtyp: radial, Drehzahlsteuerbar: ja, Reversierbarkeit: nein, Energieeffizienzklasse: C, Spannungsart: Wechselstrom, Bemessungsspannung: 230 V, Netzfrequenz: 50 Hz, Nennleistung: 49 W, IMax: 0,22 A, Schutzart: IP X5, Polumschaltbar: nein, Netzzuleitung: 3 / 1,5 mm2, Einbauort: Dach, Einbaulage: senkrecht, Material: Stahlblech, verzinkt, Gewicht: 4,4 kg, Gewicht mit Verpackung: 5,03 kg, Nennweite: 125 mm, Breite: 333 mm, Höhe: 333 mm, Tiefe: 261 mm, Breite mit Verpackung: 385 mm, Höhe mit Verpackung: 385 mm, Tiefe mit Verpackung: 300 mm, Fördermitteltemperatur bei IMax: -20 °C bis 70 °C, Schalldruckpegel: 52 dB(A) / Abstand 3 m, Freifeldbedingungen

290,09 €*
Maico Axialer Dachventilator DZD 60/6 B 0087.0228
Kurzbeschreibung: Gehäuse, Grundplatte, Anstromdüse und Regenschutzhaube aus verzinktem Stahlblech. Verzinktes Schutzgitter auf der Ausblasseite, Berührungsschutz gemäß DIN EN ISO 13857. Stabile Transportösen ermöglichen einen Transport per Kran. 8-blättriges Flügelrad aus glasfaserverstärktem Polyamid. Thermischer Überlastungsschutz serienmäßig. Ventilatoren erfüllen die Anforderungen der europäischen Ökodesign Verordnung (EG) Nr.327/2011 Richtlinie 2009/125/EG. Vibrationsfreier Lauf durch dynamisch gewuchtetes Flügelrad und Motor (Welle-Rotor), gemäß Gütestufe 6.3, DIN ISO 1940, Teil 1. Hoher lüftungsseitiger Wirkungsgrad, niedriges Betriebsgeräusch. Erhöhte Langlebigkeit durch qualitativ hochwertige Materialien wie geräuscharme Kugellager. Ventilatoren sind wartungsfrei. Reversierbarer Betrieb der Ventilatoren möglich. Kundenspezifische Sonderspannungen als Sonderausführungen auf Anfrage und gegen Mehrpreis lieferbar. Für Be- oder Entlüftung mit separatem Schalter umschaltbar (Ausnahme EZD ... E). Förderrichtung: Die Förderrichtung ist gekennzeichnet. Standard Abluftbetrieb, Förderrichtung über Motor blasend. Drehstrommotor: Asynchronmotor. Bemessungsspannung 400 V, 50 Hz. Schutzart DZD ... D IP 54. Schutzart DZD ... B und ... E IP 55. Drehzahlsteuerbar. Geräte lassen sich mit einem optionalen 5-Stufentransformator stufenweise schalten. Reversierbar. Reversierbetrieb: Der Volumenstrom verringert sich um ca. 35 % bei anormaler Förderrichtung. Thermischer Überlastungsschutz serienmäßig. Ausnahme: Bei Typ DZD 25/4 D (Motorschutzschalter wird bauseits bereitgestellt). Die Anschlüsse sind potenzialfrei auf Klemmen geführt und müssen an einen Motorvollschutzschalter z.B. MV 25 oder den Steuerstromkreis eines Schützes angeschlossen werden. Elektrischer Anschluss: Anschlusskabel, ca. 1,7 m lang. Sicherheitshinweise: Der Ventilator darf nur in Betrieb genommen werden, wenn der Berührungsschutz des Laufrades gemäß DIN EN ISO 13857 gewährleistet ist z.B. mit Maico Schutzgitter SG. Eine fachgerechte Festinstallation bei waagerechter Einbaulage, fest verlegter elektrischer Zuleitung und korrekter Luftführung über Schacht oder Rohr ist vorgeschrieben.Artikel: DZD 60/6 B, Fördervolumen: 7030 m3/h, FördervolumenNenn: 4320 m3/h / im opt. Wirkungsgrad, Druck pfs, Nenn: 88 Pa - im opt. Wirkungsgrad, Drehzahl nNenn: 935 1/min - im opt. Wirkungsgrad, Drehzahl: 938 1/min, Laufradtyp: axial, Drehzahlsteuerbar: ja, Reversierbarkeit: ja, Spannungsart: Drehstrom, Bemessungsspannung: 400 V, Netzfrequenz: 50 Hz, Nennleistung: 530 W / im opt. Wirkungsgrad, INenn: 1,1 A / im opt. Wirkungsgrad, IMax: 1,3 A, Schutzart: IP 55, Wärmeklasse: F, Netzzuleitung: 7 / 1,5 mm2, Einbauort: Dach, Einbaulage: senkrecht, Material: Stahlblech, verzinkt, Farbe: silber, Gewicht: 45,5 kg, Gewicht mit Verpackung: 53 kg, Nennweite: 600 mm, Breite: 1100 mm, Höhe: 1100 mm, Tiefe: 460 mm, Breite mit Verpackung: 1101 mm, Höhe mit Verpackung: 1101 mm, Tiefe mit Verpackung: 500 mm, Fördermitteltemperatur bei Nennstrom: -20 °C bis 60 °C, Fördermitteltemperatur bei IMax: -20 °C bis 60 °C, Gesamteffizienz e: 32,1 %, Messkategorie: C, Effizienzkategorie: statisch, Effizienzgrad N: 40,3, Herstellungsjahr: siehe Typenschild, Herstellername / Amtliche Registriernummer / Niederlassungsort des Herstellers: Maico Elektroapparate-Fabrik GmbH / Registergericht Freiburg, HRB 601233 / Villingen-Schwenningen, PBEP / FördervolumenBEP / Pfs, BEP: 0,507 kW / 7410 m3/h / 79 Pa, nBEP: 935 1/min, spezifisches Verhältnis: ca. 1, Informationen zur Zerlegung und Entsorgung: siehe Montageanleitung, Informationen zu Einbau, Betrieb und Instandhaltung: siehe Montageanleitung, Verwendete Gegenstände bei der Effizienz-Messung, die nicht durch die Messkategorie beschrieben sind: Ermittlung der Energieeffizienz ohne Schutzgitter und Dachhaube. SchallleistungspegelLWA7: 84 dB(A)

2.520,09 €*